1.000 Jahre Darlingerode

1.000 Jahre Darlingerode

Im September 1018 wird Altenrode erstmals geschichtlich erwähnt. Im Laufe der Jahre sind die beiden Ortsteile als Darlingerode zusammengewachsen. Seit einigen Jahren hat nun auch unser Humanas Wohnpark inmitten der Gemeinde ein Zuhause gefunden. Selbstverständlich, dass Bewohner und Mitarbeiter die Feierlichkeiten zum 1000-jährigen Jubiläum besuchten. Mit einem Festakt wurde am Samstag um 10 Uhr die am Wohnpark gepflanzte Millenniums-Eiche eingeweiht. Gepflanzt, um einen Ort der Begegnung und des Gespräches zu schaffen, hat sich die kleine Eiche bereits prächtig entwickelt. Ein Stein, gehauen in einem Steinbruch vor den Toren Darlingerodes erinnert seit gestern an das gemeinsame Engagement vor Ort.

Beim heutigen Festumzug waren die Wohnpark Bewohner natürlich auch wieder dabei. Ein schönes Beispiel dafür, dass das Humanas Gemeindeprogramm „Leben zu Hause“ funktionieren kann und auch Früchte trägt. Vielleicht können wir auf der Wiese unter dem Baum im nächsten Herbst die ersten Eicheln aufsammeln.