Erwin (70) pflegt seine Frau Edda (71) selbst Zuhause. Um seine Einkäufe und Wege ohne Hast erledigen zu können, bringt Erwin Edda zweimal pro Woche in die Tagespflege. „Ich kann sie hier ganz beruhigt lassen während ich alles erledige.“

In unserem Betreuten Wohnen und der Tagespflege bieten wir Menschen vom selbstbestimmten barrierefreien Wohnen über Betreutes-Wohnen bis hin zum unterstützten Leben im Service-Wohnen verschiedene Wohn- und Serviceformen für jede Lebenslage.

„Wenn ich Edda abhole, ist sie immer sehr gelassen und guter Laune. Sie machen auch immer etwas anderes. Eis essen, kochen, sportliche Aktivitäten oder einfach nur Karten spielen.“ sagt Erwin.

In unserer Tagespflege können die Bewohner des Betreuten Wohnens und Tagesgäste in fröhlicher Geselligkeit schöne Tage erleben. Angehörige können sich so an allen Tagen der Woche erholen sowie Zeit für das eigene Leben finden und wichtige Wege erledigen.

Betreutes-Wohnen und Tagespflege in Neu-Olvenstedt

Veranstaltungen

Derzeit keine Veranstaltungen verfügbar.

Anschrift

Sankt-Josef-Straße 19a

39130 Magdeburg

Telefon: 0391 7260100-5 (Frau Opitz)

Fax: 0391 7260100-6

Humanas Wohnpark Magdeburg-Olvenstedt

Das Besondere ist der Alltag

Über einen selbstbestimmten Alltag werden mit unserer ambulanten und teilstationären Pflege liebgewonnene Rituale und Gewohnheiten beibehalten und gefördert sowie ein echter, individueller Tagesrhythmus gelebt. Die unterstützende Angehörigenarbeit wird dabei aktiv in den Tagesablauf integriert und notwendige Unterstützung zur Förderung der Selbstständigkeit bedarfsorientiert und aktivierend umsetzt.

Mit der Heimat verbunden sein

Damit alle Bewohner aktiv und zuversichtlich im Leben stehen sowie Teil des örtlichen Lebens sind, fördern wir das lokale Miteinander und die Wahrung der sozialen Beziehungen zu ihrer Heimat. Die sorgende Gemeinschaft wird generationsübergreifend integriert und mit der gelebten Inklusion die gesellschaftliche Teilhabe auch bei körperlichen oder psychischen Handicaps sichergestellt.

Gesundheit ganzheitlich betrachten

Die ganzheitliche Betrachtung der Bewohnergesundheit berücksichtigt körperliche, seelische sowie soziale Aspekte und stärkt zusätzlich die pflegenden Angehörigen im Alltag. Über ein vertrauensvolles Teamwork werden alle an der Lebens- und Pflegesituation beteiligten Personen und Gesundheitspartner koordiniert sowie umfassend integriert.

Wohnen für jede Lebenslage

Die ländlichen Standorte der Wohnparks bieten bis zu 60 Menschen ein familiäres Zuhause. Unter einem Dach werden vielfältige Wohnformen angeboten, die ineinander fließend übergehen können. Das Spektrum reicht vom seniorengerechten und barrierefreien Wohnen in Appartements über Betreutes-Wohnen bis hin zum Service-Wohnen mit Pflegeleistungen.