Humanas gibt weiter Gas mit Dominique Schaak

Humanas gibt weiter Gas mit Dominique Schaak

Auch im kommenden Jahr wird Humanas Sachsen-Anhalts einzigen Profirennfahrer unterstützen. Dominique Schaak und das Pflegeunternehmen haben ihre langjährige Partnerschaft verlängert.

„Wir freuen uns, dass wir weiter an der Seite von Dominique Schaak stehen dürfen“, betonte Ina Kadlubietz, geschäftsführende Gesellschafterin der Humanas Pflege GmbH & Co. KG, zur Vertragsunterzeichnung. Der Kontrakt hat eine Gültigkeit bis Ende 2021.

Dominique Schaak freut sich über die weitere Zusammenarbeit mit dem Pflegeunternehmen aus Lindhorst. „Ich bin unglaublich dankbar, Humanas nun mein viertes Jahr an meiner Seite zu haben“, erklärte der Rennfahrer. „Ohne Partner dreht sich kein Reifen. Humanas ist ein Teil meines Teams und macht es möglich das ich diesen Sport ausüben darf.“

Humanas – Partner des Regionalsports

Der 30-Jährige fährt seit September in der DTM Trophy für Racing One. Bei seinem Debüt auf dem Nürburgring belegte der Magdeburger Platz 14 im ersten und Platz 17 im zweiten Rennen. Vom 16. bis 18. Oktober startet Schaak im belgischen Zolder. Zuletzt fuhr er 2015 in der ADAC Procar auf der Traditionsrennstrecke und belegte damals Platz 3 und 4.

Neben Schaak unterstützt Humanas auch den 1. FC Magdeburg, die Handballer des SC Magdeburg und Diskuswerfer Martin Wierig. Aber auch bei kleineren Vereinen wie der Jugend des  FSV Saxonia Tangermünde engagiert sich das Familienunternehmen seit Jahren vor Ort.

Humanas-Lauffreunde beim „Coronathon“

Humanas-Lauffreunde beim „Coronathon“

Eigentlich hätte heute alles gepasst. Die Sonne lacht vom strahlend blauen Himmel und die Temperaturen sind optimal. Aus dem gemeinsamen Teamevent ist in diesem Jahr für unsere Lauffreunde nichts geworden. Über 30 Humanas-Mitarbeiter wollten auf den unterschiedlichen Strecken des 13. Elbdeichmarathon in Tangermünde an den Start gehen.

Aus bekannten Gründen ging das nicht. Gelaufen wurde trotzdem…aber eben genau dort, wo jeder Läufer wohnt.
Dank an das Orga-Team des Elbdeichmarathon für die Laufshirts und Medaillen. Als Sponsor freut sich Humanas auch 2021 wieder dabei zu sein … und dann natürlich live!!!
Ukrainische Praktikantin begleitet Humanas-Team

Ukrainische Praktikantin begleitet Humanas-Team

Liebe Diana,
до побачення!!
In den vergangenen vier Wochen hat die 20-jährige Ukrainerin unser Humanas Management-Team begleitet. Heute ist sie zurück geflogen und wir sagen auf Wiedersehen und alles Gute für die Zukunft.

Gewinner der Herzen ❤️

Gewinner der Herzen ❤️

Die ‚Bock auf Sport‘ – On Ice Edition heute in der Festung Mark in Magdeburg wurde präsentiert von Humanas. Selbstverständlich, dass wir auch ein Humanas-Team auf’s Glatteis geführt haben. Die Mädels vom Wohnpark Colbitz haben Humanas Chef Dr. Jörg Biastoch mit bester Laune und grandiosem Einsatz unterstützt. Am Ende hat es nicht bis ins Finale gereicht, aber laut waren das Team und die Fans von Humanas auf jeden Fall. Gestärkt für kommende Aufgaben gehen alle in ein entspanntes Wochenende.
Dank an die Organisatoren: SAMFORCITY und FestungMark!

Überraschung für kleine ‚Leseratten‘ in Colbitz

Überraschung für kleine ‚Leseratten‘ in Colbitz

Ganz viel Freude hatten heute Vormittag Humanas-Chefin Ina Kadlubietz und Katrin Lindgreen, Pflegedienstleiterin unseres Wohnparks in Colbitz. Gemeinsam besuchten sie die Grundschule ‚Johann Heinrich Schulze‘ mit einem Stapel Bücher im Gepäck. Die Schüler hatten gerade Unterricht bei ihrer Lehrerin Frau Warnecke und staunten nicht schlecht, als plötzlich die Tür aufging. Die Freude über die mitgebrachten Bücher, die nicht zur üblichen Schulliteratur gehören, war groß. Jedes Kind bekam sein eigenes Exemplar überreicht. Die Lehrerin selbst hatte das Buch ausgewählt, vorgeschlagen und Humanas hat dann die Kosten dafür übernommen. Es passt wunderbar in die bevorstehende Adventszeit und erleichtert den Kindern das Lesenlernen. ‚Die Weihnachtsmaus sucht ein Zuhaus‘ und begegnet dabei vielen Menschen und Bräuchen. Das Buch bietet nicht nur spannende Lesegeschichten für jeden Tag im Advent, sondern fördert auch die Kreativität der Kinder. Durch Ausmalen, Einkleben und Ergänzen entsteht ein persönliches Kunstwerk, das sich am Ende sogar noch als Weihnachtsgeschenk eignet.
Von den Kindern gab es als Dankeschön für Humanas ein fröhlich gesungenes ‚Feliz navidad‘. 
Humanas auf Tour im Harz

Humanas auf Tour im Harz

Im Rahmen der Demografiewoche haben unsere Bewohner und Mitarbeiter in Darlingerode heute gemeinsam bei fröhlichem Gesang das alte Hochbeet optisch ‚aufgemöbelt‘. Mit Farbe und Pinsel entstanden vier individuelle Bilder, die unter anderem die Landschaft rings um die Gemeinde zeigen. Hausmeister Olaf brachte die Kunstwerke anschließend mit Hammer und Nagel am Hochbeet an. Zur Stärkung gab es für alle frisch gebackenen Pflaumenkuchen mit Streuseln. Die Pflaumen wurden zusammen von einer Fallobstwiese in der Nähe geholt und entsteint. Gebacken hat den Kuchen dann der ortsansässige Bäcker. Hmmm … so lecker!
Am Nachmittag ging es dann sportlich weiter. Nach dem Start der Deutschland Tour der Radprofis in Hannover führte der Tagesabschnitt über 167 Kilometer durch den Harz nach Halberstadt und natürlich mitten durch Osterwieck. Mit dabei als Streckenposten unsere Bewohner und Mitarbeiter vom Wohnpark Osterwieck. Das Fahrerfeld war prominent besetzt: Neben dem deutschen Shootingstar Emanuel Buchmann war mit Julian Alaphilippe auch der Führende der Weltrangliste dabei. Für alle Beteiligten ein spannendes Erlebnis und gleichzeitig konnten wir den Veranstaltern der Gemeinde unter die Arme greifen. Leider finden sich nur wenige Freiwillige, die an der Strecke aushelfen. Die zehn Euro Handgeld pro Helfer kommen nun der Schülerfirma der Sekundarschule Dardesheim zu Gute, mit denen uns eine tolle Kooperation verbindet und die uns auch heute unterstützten. Bei der Ankunft im Wohnpark wurden die Helfer von allen gefeiert und mit Grillwurst und Bowle belohnt.