Über unser Projekt „Magdeburg für starke Kinder“ und die damit verbundene Online-Auktion unterstützen wir seit Herbst 2017 gemeinsam mit dem 1. FCM, dem SC Magdeburg und dem Sportlernetzwerk SAMFORCITY soziales Engagement und Projekte für junge Heranwachsende.
Ihre Lebenslagen können unterschiedlicher kaum sein. Dennoch vereint die Förderung von Sporttalenten in der Region sowie die Unterstützung von Projekten zur Kinderkrebsforschung den Herzenswunsch der Kinder und Jugendlichen, sich selbst und das Leben entdecken zu können.
Mit der Versteigerung zweier „herrenloser“ Koffer im Rahmen des 30. Investorenstammtischs auf dem Flughafen BER vergangene Woche soll das Projekt vorerst in die Halbzeitpause gehen. Humanas Chef Dr. Jörg Biastoch konnte die beiden Koffer durch selbstlosen Einsatz als Auktionator für eine Summe von 270,00 Euro an die beiden Unternehmer Ingolf Nitschke (Chef der Nigari-Gruppe) und Klaus-Dieter Theise (Geschäftsführer Hamex GmbH) bringen.
In den kommenden Wochen wird der Erlös aller Auktionen zu je einem Drittel einem Projekt der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung sowie der Nachwuchsförderung von SCM und FCM zugute kommen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner