230 Mitarbeiter waren gestern Abend der Einladung der Humanas Geschäftsführung zum Jahresempfang in die FestungMark in Magdeburg gefolgt. 16 Mannschaften ließen sich beim Humanas Eisstock-Cup aufs Glatteis führen. Am Ende setzte sich das Team ‚Kurz vor Knapp‘ durch, deren Eisstock sich am häufigsten in „Bestlage“, also am nächsten zur Daube, befand.

Für die Tanzwütigen hatte DJ Boris im Gewölbe sein Pult aufgebaut und sorgte für den perfekten Beat.
Die gemeinsame Zeit verging wie im Fluge. Ein herzliches Dankeschön an Christian Szibor und sein Team von der Festung und ein großes Lob an die Zauberküche aus Schönebeck, die uns mit kulinarischen Köstlichkeiten durch den Abend begleiteten.